Türkiye Cumhuriyeti

Bregenz Başkonsolosluğu

Konuşma Metinleri

Gülsin Onay Klavierkonzert, 31.05.2013

Guten Abend,

Bevor Gülsin Onay uns mit ihrer Musik beflügelt, sollte ich noch eine Rede halten. Aber ich habe nur 5 Minuten Zeit zur Verfügung bekommen. Daher werde ich keine Höflichkeitstitel nennen.
Frau Onay ist eine von den führenden Pianisten der Türkei, eine Chopin Meister-Interpretin. Wir hoffen, dass Sie uns bei Ihrem nächsten Konzert von Chopin vorspielt.
Diesen Abend wird sie uns Adnan Saygun vorspielen, der ein türkischer Maestro Komponist war. Ich bedanke mich bei der SBV herzlichst, dass Adnan Saygun neben anderen Komponisten auch in das Konzertprogramm einbezogen wurde.
Wir sind heute Abend mehr für die Musik als eine Rede zu halten zusammengekommen. Aber als ein Diplomat habe ich noch etwas zu sagen.
Ehrenwerte Gülsin Onay ist eine Staatskünstlerin der Türkei. Diesen Titel erhalten nicht viele. Diesen Titel bekommen nur die hervorragenden Menschen der Kultur, die die Türkei mit ihrer Kunst und Persönlichkeit repräsentieren.
Nicht nur wir, sondern auch die polnische Regierung hat Frau Onay eine Auszeichnung verliehen. Ausserdem ist Gülsin Onay eine UNICEF Goodwill-Botschafterin.
Dieses Konzert ist ein wichtiger Beitrag von Vorarlberg, “unser Ländle” zur kulturellen Zusammenarbeit zwischen Österreich und der Türkei.
Ich bedanke mich für die Organisation dieses Konzertes bei allen Mitbeteiligten, Rednern und den Gästen.
Auch wenn ich für diese Rede 5 Minuten zur Verfügung habe, möchte ich diese Zeit nicht nur zum Reden ausnützen, damit wir ein paar Minuten mehr für die tolle Musik von Gülsin Onay übrig haben und für die Zugabe applaudieren können.
Ihre Meisterhände sollten so schnell wie möglich auf das Klavier.
Die Musik soll beginnen und uns verzaubern.
Ich wünsche Allen gute Unterhaltung.

Vielen Dank.